HomeÜber unsNewsServiceDart-LigaDarlehenStellenangeboteImpressum / Kontakt
   
 






Achtung! Neu gesetzliche Regelungen für Geldspielgeräte Betrieb von Geldspielautomaten an stillen Tagen in Bayern ist untersagt! Neben den Feiertagen sind stille Tage festgelegt. An stillen Tagen sind öffentliche Unterhaltungsveranstaltungen, die nicht dem ernsten Charakter dieser Tage entsprechen, verboten. Sportveranstaltungen sind jedoch erlaubt, ausgenommen am Karfreitag und Buß- und Bettag. Als stille Tage sind folgende Tage festgelegt: Aschermittwoch Gründonnerstag Karfreitag. Am Karfreitag ist jede Art von Musikdarbietung in Räumen mit Schankbetrieb ausnahmslos verboten. Karsamstag 1. November - Allerheiligen Volkstrauertag Totensonntag Buß- und Bettag 24. Dezember - Heiliger Abend ab 14.00 Uhr. Wir bitten Sie, die gesetzliche Regelung einzuhalten, da bei Nichtbeachtung erhebliche Bußgelder erhoben werden.
Info auch unter: http://www.stmi.bayern.de/buerger/staat/feiertage/